Ihr Warenkorb
keine Produkte

Zahlungsbedingungen

Wir bieten für Neukunden, außer der Barzahlung bei Selbstabholung, Vorkassezahlungen via Banküberweisung, Sofortüberweisung oder PayPal sowie DHL-Nachnahme an. Gründe und Anmerkungen zur Sicherheit siehe auch unter "Sicher Einkaufen".

Für Kunden, welche es eilig haben, bieten sich die PayPal und Sofortüberweisung an, da wir hier den Vollzug der Zahlung sofort von den Dienstleistern mitgeteilt kriegen. Insbesondere PayPal bietet auch einen zusätzlichen (für den Kunden kostenlosen) Käuferschutz bis 500 EUR.
Bitte bei PayPal-Zahlungen beachten, dass wir standardmäßig aus Sicherheitsgründen nur an die bei PayPal hinterlegte Adresse versenden. Diese Zahlung wird auch nicht bei Selbstabholung angeboten.

Zu den Verfahren:
- Für PayPal-Zahlungen müssen Sie, sofern Sie bisher kein PayPal-Konto besitzen, sich einmalig bei PayPal registrieren (dies kann direkt im Zahlungsvorgang geschehen). Der Sicherheits-Vorteil ist, dass ausschließlich PayPal die Daten zur gewählten Zahlungsmethode erfährt, egal wie oft und wo Sie einkaufen. Sie können verschiedene Zahlungsmittel wie z.B. Bankeinzug und Kreditkarten für die Zahlung mit PayPal wählen. Das Verfahren ist einfach, schnell und relativ sicher. Tipp: Steigern Sie die Sicherheit Ihres PayPal-Kontos durch Aktivieren einer zusätzlichen SMS-PIN in den Kontoeinstellungen.
- Sofort-Überweisung ist lediglich eine Schnittstelle, die die Überweisungsdaten an Ihren Bankserver überträgt und den Vollzug der Überweisung protokolliert. Sie werden von dieser Schnittstelle an Ihre Bank weitergeleitet, wo Sie mit Ihren normalen Login-Daten die Überweisung ausführen. Wir erhalten von der Schnittstelle eine Nachricht, dass die Überweisung vollzogen wurde (natürlich ohne Ihre Bankdaten), so dass wir Ihre Bestellung noch vor der eigentlichen Gutschrift des Zahlbetrags auf unserem Konto versandfertig machen können.
- Banküberweisung: Wenn Sie diese Zahlungsmethode gewählt haben, dann erhalten Sie unsere Kontoverbindung mit der Bestellbestätigung. BItte beachten Sie die üblichen Banklaufzeiten, die heute aber i.d.R. recht kurz sind. Bei manchen Überweisungen sehen wir den Vollzug bereits nach Minuten (z.B. Postbank), je nach Bank kann es aber auch bis zu 2 Werktagen dauern.
- DHL-Nachnahme: Bei dieser Zahlungsart zahlen Sie bei Sendungsempfang direkt an den DHL-Zusteller. Diese Zahlungsmethode ist aufgrund der von DHL erhobenen Gebühren allerdings recht teuer. Zusätzlich zu den auf Ihrer Bestellbestätigung vermerkten Gebühren verlangt DHL ein zusätzliches Übergabeentgeld von 2.-€, welches wir nicht auf unserer Rechnung aufführen können.