Ihr Warenkorb
keine Produkte

Bootswagen für Faltboote, Luftboote, Doppelrumpfboote usw.

Für Faltboote, Luftboote und Sonderformen bietet sich unser universell konfigurierbarer Herkules an.
Bitte beachten: Wir geben hier einige Erfahrungswerte als unverbindliche Empfehlung an. Sicherer ist es aber immer, die Geometrie am eigenen Boot nochmals nachzumessen. Bestehen Zweifel im exakt notwendigen Holmabstand, so ist auch die Zusatzoption "stufenlose Verstellbarkeit" der Breite für alle Herkules-Modelle verfügbar. Aber auch wenn man sich vertan hat, kein Problem: Unbenutzte Traversen können jederzeit gegen die passende Breite umgetauscht werden.
Faltboote:
Am Markt sind mehrere Bauformen vertreten, daher gibt es für den Bootstransport unterschiedliche Konzepte: Eine einfache und wirkungsvolle Ausführung ist die Bootssänfte (Bild oben rechts), die man in Verbindung mit stufenlos einstellbarem Holmabstand verwenden sollte, um die Last optimal auf Holme und Sänfte verteilen zu können. In Verbindung mit einer Deichsel und/oder Zusatzholmen gibt es aber auch noch performantere Möglichkeiten der Lastaufnahme.
1. Boote mit klassischem Knickspannt, Bodenleiter und/oder weitgehend flachem Boden (z.B. Klepper, Poucher, Ladoga 2, Raid 2):
Bei geringeren Anforderungen kann die Auflagebreite des Herkules so gewählt werden, dass die Auflageholme knapp innerhalb der seitlich der Bodenleiter liegenden Senten liegen. Je nach Bootsmodell liegen die Holmabstände meist bei 40-45 cm. 
Für erhöhte Anforderungen (Gepäck, Gelände)Auflage auf Deichselstange mittels Zusatzholmen: Eine besssere Lastverteilung erreicht man mit der Bootssänfte. Damit diese zum Tragen kommt, muss der (maximale) Holmabstand etwas größer gewählt werden und der Wagen mit der stufenlosen Verstellbarkeit des Holmabstands konfiguriert werden. Außerdem bieten wir die zusätzlichen Querholme oder, flexibler, die längs oder quer auf Traverse oder Deichsel befestigbaren Zusatzholme an.
Kombination mit der zum Packtaschentransport angebotenen Deichsel: Standardmäßig kann die hintere Hälfte der Deichselstange auch symmetrisch auf der Bootswagentraverse befestigt werden kann. Mit Hilfe von auf den Enden der Deichselstange befestigten Auflageholmen oder -platten kann der Bootsrumpf auf einer Länge von 75 bis 105 cm (je nach Deichsellänge) flächig unterstützt werden. Dies wäre die bootsschonenste Variante mit der besten Lastverteilung. Siehe Beispielbild rechts mit zusätzlichen Auflageholmen. Auflageplatten unterstützen noch flächiger, für den Selbstbau von Auflageplatten bieten wir passende Verbindungselemente an.
2. Boote mit V-Spant und/oder Kiel (z.B. Triton, Feathercraft, Nortik usw.)
Für normale Anforderungen reicht bei den steiferen Boote dieser Gattung ein normaler Herkules mit einem Holmabstand, der knapp innerhalb des V-förmigen Bereichs liegt (nicht in der Rundung zur Bordwand).
Unverbindliche Empfehlung für den Holmabstand: Triton Ladoga 1, Nortik Argo und Navigator: Holmabstand ca. 45cm
Eine besssere Lastverteilung erreicht man mit der Bootssänfte. Damit diese zum Tragen kommt, muss der (maximale) Holmabstand etwas größer gewählt werden und der Wagen mit der stufenlosen Verstellbarkeit des Holmabstands konfiguriert werden. Die Sänfte kommt nur zum Tragen, wenn der Kiel wenigstens 5-6 cm tiefer als die Bereiche der Bootshaut ist, an denen die Holme anliegen.
Für erhöhte Anforderungen können wir z.B. auch noch einen Doppelholm auf der Traverse anbieten, der den Kielstab abfängt und gleichzeitig führt. In Kombination mit der zum Packtaschentransport angebotenen Deichsel: Siehe oben, nur dass hier V-förmige Auflage z.B. aus festem PE-Schaum empfehlenswert sind.
Faltcanadier:
Unverbindliche Empfehlung für den Holmabstand: Ally 16.5, Triton: ca. 50 - 60 cm + Bootssänfte (nur bei Kieltiefe >5-6 cm) oder zus. Querholmen oder ca. 76 cm + Deichsel mit zusätzlicher Mittenauflage.
Luftboote:
Bei Luftbooten ist es fast immer hilfreich den Holmabstand exakt so zu wählen, dass die Holme in den Sicken (Vertiefungen) zwischen Außenluftkammern und Boden liegen. Hilfreich ist auch hier oftmals, die Traverse mit einer dicken Heizungsisolierung aufzupolstern, auf welcher der Boden zusätzlich aufliegt. Bei Booten mit V-Spant ist der vertikale Abstand der Traverse zu den Holmauflagen von knapp 10 cm zu beachten. Auch können, je nach Rumpfform, auch Zusatzholme oder Auflageplatten auf der Traverse oder (quer) auf der Deichselstange, den Bootsboden zusätzlich unterstützen.
Unverbindliche Empfehlung für den Holmabstand: Grabner Explorer2, Holiday2: 56-57 cm, Grabner Riverstar 70,5 / 74,5 cm (unterschiedliche Kundenrückmeldung), Gumotex Palava: ca. 56-57 cm, Gumotex Solar: ca. 54 cm, Helios 1/2: ca. 41,5 cm, selber messen ist aber immer besser.
Doppelrumpfboote bzw. Boote mit Doppelkiel (z.B. Mariner):
Für diese Boote bieten wir unsere Zusatzholme an, auf denen die beiden tiefsten Stellen des Rumpfes auflasten (siehe bei Artikel "Zusatzholme" oder "für Katamarane").

In dieser Rubrik erscheint nur Falt- und Luftbootspezifisches Zubehör. Der grundlegende Bootswagen dazu ist in der Kategorie Bootswagen Herkules zu finden.
Zusatzholme

Universeller Auflageholm für Bootswagen Herkules

Zusätzliche Auflageholme für die Lagerung von Kiel oder Rümpfen des Bootes. Die Längsholme können zusammen als eine Einheit oder getrennt auf der Traverse befestigt und unterstützen und führen das Boot z.B. im Kielbereich.
In Verbindung mit einer (geteilten) Deichsel, lassen sich die Holme auch quer auf der Deichselstange befestigen.
Zubehörartikel für unseren Herkules, der abbgebildete Bootswagen gehört nicht zum Lieferumfang.
Unser Outlet-Preis: ab 15.80 € statt 19.90 € pro Stück

Verfügbar in: 2-4 (Werk)Tage 2-4 (Werk)Tage (+ ggf. Versandlaufzeit -> siehe Info)

zusätzliche Querauflage für Bootswagen Herkules

zusätzliche Querauflage für Bootswagen Herkules

z.B. für Faltboote mit flachem Boden (Trittbrett, Bodenleiter etc.)
Unser Herkules kann mit (gepolsterten) Querholmen (oder Auflageplatten) zum schonenden Transport z.B. von Faltbooten mit flachem Boden  (Klepper, Poucher u.a.) verwendet werden.
Diese Option ist natürlich zum Transport der verpackten Boote auch mit einer Deichsel kombinierbar. Lieferzeit siehe Artikelbeschreibung!
Zubehörartikel für unseren Herkules, der abbgebildete Bootswagen gehört nicht zum Lieferumfang!
unser Outlet-Preis: ab 16.40 € (statt 20.50 €)

Verfügbar in: 2-15 (Werk)Tagen (siehe Text) 2-15 (Werk)Tagen (siehe Text) (+ ggf. Versandlaufzeit -> siehe Info)

Bootssänfte

Bootssänfte für Bootswagen Herkules

Bootssänfte für Faltboote und andere empfindliche Boote.
Zubehörartikel für unseren Herkules, der abbgebildete Bootswagen gehört nicht zum Lieferumfang
Bitte die Hinweise in der Artikelbeschreibung beachten !
Gefertigt aus stabiler gewebeverstärkter LKW Plane (900g/m2), welche über die (abnehmbaren) Auflageholme des Herkules geschoben werden kann. In Kombination mit der (auch nachrüstbaren) stufenlosen Verstellbarkeit des Holmabstands ist die Sänfte optimal auf die Rumpfform des Bootes einstellbar.

Unser Outlet-Preis: ab 12.80 €

Verfügbar in: 1-3 (Werk)Tagen 1-3 (Werk)Tagen (+ ggf. Versandlaufzeit -> siehe Info)

Herkules mit Deichsel

Deichsel für Bootswagen Herkules

Deichsel für den mühelosen Transport von Gepäck oder verpackten Faltbooten oder Luftbooten.
Neu: Mit verstärktem Verbinder zur Befestigung auf der Bootswagentraverse!
Lieferzeit stark von Ausführung abhängig!
Unser Outlet-Preis: ab 29.80 €

Zubehörartikel für unseren Herkules, der abbgebildete Bootswagen gehört nicht zum Lieferumfang

Verfügbar in: 3-10 (Werk)Tagen (siehe Text) 3-10 (Werk)Tagen (siehe Text) (+ ggf. Versandlaufzeit -> siehe Info)

Deichsel ausgeklappt

Auflagerahmen und ausklappbare Deichsel/Sackkarrenfunktion

Bootswagenauflage zur "Sackkarre" ausklapbar.
Von der einfachen Ausführung für den Gepäcktransport bis zum Spezialaufleger für z.B. Klepper und Poucher (und andere Boote mit Bodenleiter), bei denen auf dem zusätzlichen Rahmen die Leisten der Bodenleiter passgenau über die Länge von 2 Spanten aufliegen und  seitlich geführt werden.
Preis: ca. 50-150.-€, je nach Ausführung

Zubehörartikel für unseren Herkules, der abbgebildete Bootswagen gehört nicht zum Lieferumfang.

Verfügbar in: auf Anfrage (Okt.-März) auf Anfrage (Okt.-März) (+ ggf. Versandlaufzeit -> siehe Info)

  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)